Über mich

Ich bin  am 28.05.1958 in Rheda geboren, bin 59 Jahre alt und wohne in Rheinhausen. 1977 habe ich mein Abitur abgeschlossen und studierte darauffolgend Pädagogik an der Erziehungswissenschaftlichen Hochschule Rheinland-Pfalz, am Standort Koblenz. Nach Abschluss meines Pädagogik-Diploms 1982, leistete ich bis 1984 meinen Zivildienst in Koblenz.

Von 1984 bis 1989 hatte ich meine Hauptamtliche Tätigkeit als Jugendsekretär der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken in Gütersloh. Darauf arbeitete ich als Sekretär der Gewerkschaft IG Metall, Verwaltungsstelle Gütersloh bis 1991.

Ab 1991 arbeitete ich beim DGB erst als  Jugendbildungsreferent des DGB-Kreises Bielefeld-Gütersloh und ab 1992 dann als Landesjugendsekretär des DGB Nordrhein-Westfalen bis 1996.

Ich bin seit 2000 Landtagsabgeordneter für den Duisburger Westen.  Auch bin ich der Vorsitzende der SPD – Arbeitnehmer (AfA) in Duisburg. Da ich von 1996 bis 2012 Vorsitzender der DGB Region Niederrhein war, waren und sind mir arbeitsmarktpolitische Themen und Fragestellungen wichtig.

Seit 2016 bin ich der Vorsitzende des Stadtsportbundes Duisburg. Die Verbindung zum Sport gibt es schon ewig – sogar schon vor meinem Gang in die Politik. Ich habe immer viel Zeit auf Sportplätzen verbracht und mache auch privat viel Sport wie Joggen und Radfahren. Natürlich bin ich großer Fan des MSV Duisburg und versuche bei jedem Spiel dabei zu sein.